Ögfkt

OGKT_Logo_klein

 

1987 wurde von den damals 22 Kardiotechnikern die ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR KARDIOTECHNIK gegründet. Diese hat sich die Anerkennung des Berufes, Aus- und Weiterbildung, Erfahrungsaustausch mit in- und ausländischen Fachgesellschaften zum Ziel gesetzt.

 

 

Vorstand:

Präsident Wolfgang Muckenauer
Uniklinikum Graz
Zweiter Präsident Florian Kothleutner Uniklinikum St. Pölten
Generalsekretär Mario Steiger Uniklinikum Graz
Kassier Robert Klenk KH St. Pölten

 

Mitgliedschaft

ordentliche Mitglieder Berufsausübende österreichische Kardiotechniker
außerordentliche Mitglieder Personen aus berufsverwandten Bereichen, ausländische Kardiotechniker oder Kardiotechniker in Ausbildung

Ehrenmitglieder sind Persönlichkeiten, die sich besondere Verdienste um den Aufgabenbereich des Vereins erworben haben.